Search

đŸ‡©đŸ‡Ș GefĂ€hrliche AktivitĂ€ten

Es wurden kĂŒrzlich einige VorfĂ€lle gemeldet, die glĂŒcklicherweise keine fĂŒr unschuldige Personen ernsthaften Konsequenzen hatten.


Es wurde berichtet, dass ein EigentĂŒmer einen großen Klumpen Eis von einem Balkon im dritten Stock auf den Gehweg, der zum Eingang eines Apartments fĂŒhrte, warf, gefolgt von einen Schwall Wasser. Der Eisklumpen hĂ€tte ernsthafte Verletzungen fĂŒr Personen, die sich unterhalb aufhielten, bedeuten können. Es ist eine andere Sache, wenn bei Sturm ein Regenschwall herabfĂ€llt, denn dann hĂ€lt sich sicherlich niemand draußen auf oder hat gerade seine WĂ€sche zum Trocken draußen. Es ist eine sehr unsoziale AktivitĂ€t die Balkonreinigung mit viel Wasser zu jeder Zeit durchzufĂŒhren. EigentĂŒmer werden gebeten, solche AktivitĂ€ten NICHT auszufĂŒhren.


WĂ€hrend des letzen Sturms wurden Blumentöpfe von den Balkons geweht und auf unterhalb liegenden Gehwegen zertrĂŒmmert. Auf einer BalkonbrĂŒstung, die höher als 2 Meter - vom Boden gemessen - ist, DÜRFEN KEINE Blumentöpfe oder andere GegenstĂ€nde aufgestellt werden, es sei denn, sie sind sicher befestigt.

13 views

©2019 by Port Royale Owners. Proudly created with Wix.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now